Montag, 1. Juni 2015

Gastdesiner bei stamps & fun = creativity

Andrea-Emmi41 hat mich eingeladen für ihren Challengeblog stamps & fun = CREATIVITY (SFC) tätig zu werden. Darüber habe ich mich sehr gefreut und ihr für diesen Monat zugesagt. Das heißt also, das ihr diesen Monat mal wieder häufiger was von mir sehen werdet.

Aber jetzt erst einmal zum Thema der aktuellen SFC-Challenge - "Dekoration"

Hmmm, eigentlich "dekorieren" wir doch alle unsere Werke irgendwie - oder?? :o) Ich habe mich aber für einen Gegenstand entschieden, der gebrauchsfähig und trotzdem hübsch dekoriert ist.

Für eine liebe Freundin, Chrissy vom Hobbyhofshop, habe ich, als sie länger krank war und sich nicht so viel bewegen durfte einen kleinen Sudokublock gewerkelt. Da sie eigentlich gar nicht mit dem Nichtstun klar kommt sondern ständig irgendwie beschäftigt sein muss hatte ich mir überlegt wie ich ihr diese Zwangspause "versüßen" könnte und so ist dieses kleine Beschäftigungswerk entstanden:
Deckel und Rücken sind aus Graupappe hergestellt damit das ganze auch schön stabil ist. Den Spruch habe ich am PC selber geschrieben
Hier kann man besser sehen, das ein großer glitzender Schmetterling die Blüte ziert.
Die Blumendeko mal von Nahem
Da es die Sudokurätsel ja in verschiedenen Schwierigkeitsstufen gibt habe ich diese auch mit im Block untergebracht und die Bezeichnung der Reiter der Situation angepasst - sie konnte sich so immer das passende Rätzel zu ihrer aktuellen Verfassung bzw. Stimmung aussuchen :o).
Hier sieht man die Reiter nochmal besser. Hihi, ja, es gibt so Menschen, die tatsächlich Stress brauchen *g* . Mir fiel es gar nicht schwer diese doch eher ungewöhnlichen Bezeichnungen für die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade zu finden *lach*
Auch die Hintergrundfarbe habe ich den Schwierigkeitsgraden angepasst: weiß = schlechter Tag - also leicht damit man ein Erfolgserlebnis hat, gelb = guter Tag - nicht ganz so leicht aber auch nicht schwer, rosa = Ich könnte Bäume ausreißen, darf aber nicht - tja, Kräfte müssen halt manchmal umgelenkt werden *grins* ...
... und dann noch rot = Ich brauche eine Herausforderung - wenns dann ganz arg war dürfte sie sich an diesen Rätzeln die Zähne ausgebissen haben und jeglicher Wunsch nach Bewegung war hoffentlich dahin! :o))

Chrissy geht es heute natürlich wieder gut, sie hat sich sehr über den Block gefreut - nur, wieviele Rätzel sie gelöst hat, hat sie mir bis heute nicht verraten ;o))) *lach*.

So, ich hoffe ich konnte euch für die laufende SFC-Challenge inspirieren und ihr habt Lust bekommen mitzumachen.

Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Viele liebe Grüße
Eure

Claudia