Freitag, 24. Januar 2014

Wimpelwichteln im Januar

hi lieber Blogbummler, schön, das deine Blogrunde dich mal wieder bei mir vorbeiführt.

Wie du ja schon in einigen anderen Posts von mir gelesen hast bin ich in einem Wimpelforum wo wir uns gegenseitig mit Wimpelchen bewichteln.

Dieses Wimpelchen habe ich ich zum Thema gestaltet und da er schon angekommen ist, kann ich ihn hier jetzt auch zeigen .
Da ist sooooo viel Glitzer drin, das ich hinterher aussah wie ein Weihnachtsbaum *g* - hihi auch Elfi hat was vom Glitzer abbekommen, denn bei ihr habe ich das Wimpelchen soweit vorbereitet und sie hat mir auch noch mit Glitzerpapier ausgeholfen - daaaaaanke dafür!  *g*
Pass also beim schauen auf, dass DU nicht auch noch was vom Glitzer abbekommst *lach*!
                                    
 Hier auf dem Foto kann man den Glitzer besser sehen! Auch das Magnolia-Bild habe ich nicht coloriert sondern nur mit Glitzer betupft. Um noch ein bisschen Leben reinzubringen habe ich überall kleine funkelnde Steinchen auf Pailletten angebracht, die die Schneeflocken darstellen sollen.
                             

Das Wimpelchen das bei mir eingetrudelt ist, möchte ich dir natürlich auch nicht vorenthalten. Es ist von  Anja/Bastelküken:
Ich finde es ganz toll vor allem auch die Farben. Der kleine Schneemann hat gute Laune obwohl er vor Kälte schon blau anläuft :o) - richtig schön!!

So, für heute war es das auch schon wieder - mal sehen ob ich heute noch fleißig bin, damit ich morgen auch wieder was einstellen kann *lach*! Wenn ich doch jetzt einmal so schön dabei bin!!
Und außerdem - heute ist Freitag - das Wochenende liegt vor uns *hüpffreu*!!!

Ok - ich hoffe, mein kleiner Beitrag hat dir gefallen und ich konnte ein bisschen Winterstimmung rüberbringen. Wie immer würde ich mich sehr über einen Kommentar von dir freuen denn egal ob Lob oder Kritik das tut immer gut und spornt mich an weiter zu machen!!

Übrigens möchte ich mit meinem Wimpelchen gerne an folgenden Challenges teilnehmen:
Kreativzeit Challenge # 10 "Winter" - bis 31.1.
Kreativer Bastelblog Challenge 1 - "Im Schnee" bis 25.1.
Basteltanten Challengeblog #28 -"Schneeflöckchen/Weißröckchen bis 31.1.
Family and Friends # 24 - "Lasst es schneien - bis 31.1.

Viele liebe Grüße
Deine
Claudia

Donnerstag, 23. Januar 2014

Zum Geburtstag ...

liebe Bruni wünsche ich Dir alles Gute. Mein Kärtchen müsste eigentlich jetzt bei dir eingetrudelt sein :o)!
Ich habe mal einige meiner neuen Stanzen von Marianne Design eingesetzt die ich mir zuletzt im Hobbyhofshop bei der lieben Chrissy bestellt habe.
Im Bilderrahmen ist ein Vintagestempel den ich mir mal von der lieben Elfi ausleihen durfte (danke dir dafür - ist doch schön, das wir so nah beieinander wohnen *freu*). Aber mal wieder genug geplaudert hier jetzt mal mein Werk:
 Auf einen Geburtstagsgruß von außen habe ich verzichtet.
Hier einmal von Nahem - Ich finde die Rosen und die Schuhe echt klasse! :o)
Liebe Bruni, ich hoffe mein Kärtchen gefällt dir ein wenig und ich konnte dir kleine eine Freude damit machen.

Und wenn dir, lieber Blogbummler mein Kärtchen auch gefällt oder du Kritik loswerden möchtest - das Kommentarfeld freut sich, wenn es gefüttert wird :o))!

Nur noch der Rest von Heute und Morgen dann haben wir wieder WOCHENENDE *freufreu*!
Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag und verabschiede mich ... bis morgen :o)!

Viele liebe Grüße
Deine
Claudia

Mittwoch, 22. Januar 2014

Geburtstagsgeschenk in Himbeerrot

Ein freundliches "Guten Morgen" in die Bloggerrunde. :o) Es ist schon Mittwoch, damit haben wir die Hälfte der Woche geschafft und das Wochenende naht schon wieder *freu*!

Heute möchte ich dir gerne eine Verpackung versteckt in einer Karte zeigen.
Verschenken wollte ich einen Prägefolder - aber einfach nur irgendwie einpacken??? Nö, das geht ja nicht wirklich! Also habe ich mich an die Arbeit gemacht - und schau mal, das ist dabei herausgekommen:
So sieht sie geschlossen aus:
rechts habe ich noch eine kleine Grußkarte extra "eingebaut"
die Rückseite
nochmal der Verschluss mit dem kleinen Charm (die große Schmetterlingsstanze von SU)
Das DP braucht man nur unter dem Schmetterling hausziehen und der Kartenteil öffnet sich auch hier verbirgt sich noch ein kleiner Spruch. Dahinter sieht man dann den Teil, wo der Folder untergebracht ist.
 
So, für heute war's das auch schon wieder, ich hoffe mein kleiner Beitrag hat dir gefallen.
 
Ich möchte mit meinem Werk gerne an folgender Challenge teilnehmen:
fun with shapes and more # 152 - Geschenkverpackung
 
Wie immer würde ich mich sehr über einen Kommentar freuen - denn die Suppe ohne Salz schmeckt ja auch nicht wirklich :o)))
Viele liebe Grüße
Deine
Claudia

Dienstag, 21. Januar 2014

Mach' doch mal mit!!!


Ein neuer Blog ist an den Start gegangen!! Leichtgefedert

Dort wird es jeden Monat eine neue Challenge geben. Diesen Monat hat Tanja sich einen schönen Sketch dazu einfallen lassen.

Gerne bin ich dieser Aufgabe nachgekommen und habe ein Werk dazu von meinem Basteltisch hüpfen (fliegen) lassen - so sieht es aus:
Hier nochmal der Text von Nahem:
 
 
 
Die Challenge läuft noch bis zum 15.2.2014 schaut doch mal auf dem Blog vorbei es gibt auch einen tollen Preis von Iris Irishteddy zu gewinnen:
einen Einkaufsgutschein im Wert von 15,- Euro!
 
Ich hoffe ich konnte dich mit meinem Federwerk etwas inspirieren.
 
Wie immer würde ich mich sehr über einen kleinen Kommentar von dir freuen :o)!! Ich wünsche dir noch einen schönen Tag
 
viele liebe Grüße
Deine
Claudia

Montag, 20. Januar 2014

ein Teedisplay


Schön, das du den Weg wieder zu meinem Blog gefunden hast. Außerdem möchte ich mich hier mal für all die lieben Kommentare bedanken, die du mir immer hinterlässt! :o))

Montag! - ich mag keine Montage - die ganze Woche noch vor sich und das nächste Wochenende noch soooo weit weg - geht es dir auch so??? Ein Morgenmuffel bin ich ja absolut nicht - mein Tag beginnt morgens um fünf  wo ich am liebsten schon meine Hausarbeit erledige. Wenn ich zwischen 15.00 Uhr und 16.00 Uhr nach Hause komme ist aber meistens die Luft raus und ich muss ersteinmal eine Pause machen!!
Womit lässt sich eine Pause schöner gestalten als mit einer Tasse Tee?? Obwohl es draußen ja nicht wirklich kalt ist, tut sie doch immer gut und weckt die Lebensgeister. Und wo wir schon beim Thema Tee sind *grins* möchte ich Dir doch gleich mal mein nächstes Werk zeigen - ein Teedisplay:
Ich denke der Spruch sagt alles! :o)
 Hier mal gefüllt - ok, das war nicht so gut durchdacht - beim nächsten Mal muss ich den Rücken etwas länger gestalten, damit der Spruch auch zu sehen ist :o(!! Mein Motiv ist von Sarah Kay.
 Hier nochmal das Motiv von Nahem.


Mit meinem Teedisplay möchte ich gerne an folgenden Challenges teilnehmen:
Stempelsonnenchallenges # 106 - Heiße Getränke an kalten Tagen - 23.1.
Cards und More # 97 - Anything goes - 21.1.
Peppercus Challenge Blog # 25 - Alles nur keine Karte - 14.2.

Kurz und schmerzlos ist mein Post hier auch schon wieder zu Ende - ist ja Montag *g*!

Wie immer würde ich mich sehr über einen kleinen Kommentar von dir freuen - dann macht das Werkeln doch gleich viel mehr Spaß!! :o))

Ich wünsche dir eine schöne Woche
viele liebe Grüße
Deine
Claudia

Sonntag, 19. Januar 2014

Noch eine Geburtstagskarte

Hallo, vielen lieben Dank für deinen Besuch bei mir, freut mich, das du da bist - schau dich um und fühl dich wohl auf meinem Blog!

Ja, der Sketch vom letzten Post hat es mir angetan und ich habe gleich noch eine Geburtstagskarte gewerkelt. Allerdings ist es diesmal eine Winterkarte geworden! Meine Big Shot musste wie man sieht ganz schön herhalten. Hier habe ich die Schneeflockenbordüre und die einzelne Schneeflocke Nr. 3 von Joy!Crafts verwendet. Auch die Wimpelchen auf denen die Buchstaben sind sind von Joy!Crafts. Der Schneemann ist eine Stanze von Marianne Design und die Buchstaben sind von einem Stanzenset vom VBS-Versand.
 Ich habe den Schneemann mal nicht in weiß gestanzt und  dann coloriert sondern ich habe es einfach mal direkt mit DP  versucht und dann allerdings die Konturen etwas farblich hervorgehoben. Ich denke das das eigentlich auch eine gute Idee ist - oder??
 Endlich mal ein Foto auf dem man sehen kann, wie schön es glitzert!! *freu* Nein! mich habe ich nicht beim werkeln fotografiert - aber ich glitzerte genauso schön!!! :o)

Die Stanzen von Joy!Crafts und Marianne Design und noch vieles mehr gibt es im Hobbyhofshop zu kaufen. Wenn ihr im Shop mal etwas nicht findet mailt Chrissy einfach mal an sie ist wirklich lieb und versucht immer alles möglich zu machen :o)! Ein Besuch lohnt sich immer!!

Mit dieser Karte möchte ich gerne an folgenden Challenges teilnehmen:
Hobbyhof Challenge Blog # 2014 - "Winter"  bis zum 5.2.2014
Bastelmühle 01/2014 - "Winterlich" bis zum 31.1.2014
Stempelgarten Challenge # 21 - "Winter Wunderland" bis 31.1.2014

Das wars auch schon wieder für heute! Jetzt flitze ich schnell wieder zu meinem Basteltisch, auf dem schon mein nächstes Projekt wartet - du bist neugierig und möchtest wissen was es ist??? Na dann schau doch morgen einfach nochmal vorbei :o)!

Wenn dir mein Werk gefällt oder auch wenn du Kritik äußern möchtest dann hinterlass mir doch einfach einen Kommentar. *ickfreumir*!

Viele liebe Grüße
Deine

Claudia

Freitag, 17. Januar 2014

Geburtstagskarte

zu dieser Geburtstagskarte habe ich mich inspirieren lassen :o) Bei meiner letzten Bestellung beim Hobbyhofshop hat Chrissy mir ein Joy!Crafts Inspirationsheftchen beigelegt. Dort sind natürlich neben den Produkten auch ganz viele schöne Karten abgebildet. Eine davon hat es mir sehr angetan und ich musste sie mal "nacharbeiten". Die Stanzen die darauf abgebildet waren (mit vielen Herzen)  habe ich gar nicht, aber ich wollte ja auch eine Geburtstagskarte gestalten aber den Sketch habe ich übernommen. Ja, ich weiß, ich schreibe mal wieder viel zu viel - du willst endlich mal sehen wovon ich hier überhaupt schreibe *g* - ok - hier ist meine Umsetzung:
 Das Deckchen und die kleinen Schmetterlinge sind Stanzen von SU und die Happy Birthday Stanze und der Swirl ist von Joy!Crafts die es auch im Hobbyhofshop gibt. Wenn Chrissy eine Stanze mal nicht hat setzt sie alles dran, sie zu besorgen (ich spreche da aus Erfahrung - auch hier nochmal lieben Dank für deine Mühen liebe Chrissy!!)
 Der kleine Charm passt doch perfekt - oder?? :o) Der große Schmetterling ist doppellagig, erst in Fotokarton und dann in Pergament ausgestanzt. Das Pergament habe ich zusätzlich bestempelt.
Und schon hast du es wieder geschafft, das Ende meines Posts ist erreicht! Ich hoffe er hat dir gefallen und konnte etwas Inspiration weitergeben.

Ach ja, da fällt mir noch ein wo ich doch hier den Hobbyhofshop so oft erwähnt habe: Noch bis zum 19. Januar gibt es dort eine tolle Rabattaktion: solange der Vorrat reicht - auf alle Bildmalarna-Stempel 10 % Rabatt!! Na wenn das nichts ist; liebe Chrissy bereite dich schon einmal auf meine nächste Bestellung vor - die chaotische Claudia braucht wieder mal was *lach*!!!

Wie immer würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du dir jetzt, wo du schon bis hierher gelesen hast :o) auch noch die Zeit nimmst für einen kleinen Kommentar.

Bis zum nächsten Mal
viele liebe Grüße
Deine
Claudia

Donnerstag, 16. Januar 2014

Geburtstagskarte zum 70.

ja, da bin ich schon wieder :o) Erst wochenlang gar nichts und jetzt ein Post nach dem anderen. Aber schließlich ist es ja nicht so, das ich in den letzten Wochen gar nichts gemacht habe *grins*!

Über Silvester waren wir zu einem 70. Geburtstag eingeladen. Da habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen eine Karte dazu zu werkeln. Da das Geburtstagskind auch nicht gerade auf den Mund gefallen ist dachte ich mir das da ne Karte her muss die schon so richtig rockt!! Hihi, ich hatte einen diebischen Spaß. Erstmal habe ich mir extra dafür ein paar Stempelchen beim Stempelei bestellt. Ich habe die Stempel gesehen und hatte direkt vor Augen, wie die Karte aussehen soll. Das kennst du ja sicher auch :o)!! Gerade noch rechtzeitig kamen die Stempel an und ich habe losgelegt.

Bevor ich jetzt weiter irgendwelche Erklärungen abgebe schau dir doch erst einmal die Karte an:
Ich habe sie extrem altern lassen und sie sieht wirklich aus, als wäre sie schon durch sehr viele Hände geggangen:

 Diese Schildkröte heißt beim Stempelei Methusalem  und ich finde sie stellt prima das Alter dar *fg*
Diese entsetzte Person nennt sich Frau Bratbecker - ich habe mich schiefgelacht als ich den Stempel sah - und mal ehrlich - passt das nicht wie die Faust aufs Auge?? Allerdings hatte ich hier ein klitzekleines Problem - die liebe Frau Bratbecker schaute in die falsche Richtung also musste ich sie spiegeln damit Methusalem auch wirklich sieht wiiiiiiie entsetzt sie ist!! *lach*
 Im Innenteil habe ich dann diese beiden Stempel verwendet (auch vom Stempelei) ist der Spruch nicht klasse??? (hmmm, dummerweise sieht man ihn auf diesem Foto gar nicht ganz aber ein Bild weiter kann man ihn ganz lesen) Und dann die Hühner dazu???
 So sieht das ganze dann von innen aus.
Na ja und last but not least natürlich auch noch die Außenseite von hinten. Muss ich erwähnen, dass diese Karte für einen Mann ist?? Ich glaube nicht; die Farben und DP sprechen glaube ich für sich.

Tja, das war es jetzt auch schon wieder! Ich hoffe dir gefällt die Karte auch  und du hast genauso viel Spaß am Anschauen wie ich am Werkeln gehabt habe.

Wie immer würde ich mich natürlich sehr über einen kleinen Kommentar von dir freuen.

Jetzt bleibt mir nur noch, dir einen schönen Tag zu wünschen und dir zu sagen wie ich mich über jeden deiner Besuche freue.

Viele liebe Grüße
Deine
Claudia

Mittwoch, 15. Januar 2014

Weihnachtspost die ich verschickt habe ...

ja klar, natürlich habe auch ich Weihnachtspost verschickt, ich konnte sie dir nur die ganze Zeit nicht zeigen - aber jetzt endlich ist es soweit:

Ich fange mal mit dieser Apothekertüte an - die Aufgabe war Bonbons weihnachtlich zu verpacken - puuuh, eine ganz schön unhandliche Geschichte, also habe ich als erstes eine Apothekertüte gewerkelt und sie dann ein bisschen (sie war für einen Mann) weihnachtlich aufgehübscht:
Dann bin ich in Massenproduktion gegangen :o). Mir gefielen die Merci-Schokoladeverpackungen so gut, dass ich sie kurzerhand ein bisschen auf Weihnachten getrimmt habe:
Einmal alle zusammen
und dann alle nochmal einzeln:
 Wie du siehst, es gibt verschiedene Geschmacksrichtungen *grins*!!


Dann hatte natürlich auch ich ein Wichtelkind das beschenkt werden wollte:
  Dieses kleine Set hat sich auf die Reise begeben:

 Hier habe ich mal eine Szene gestempelt; die Postkarte von Whiff of Joy bietet sich geradezu dafür an :o)!!
 Auch dieses kleine Set hat seinen Weg gefunden und ist am Bestimmungsort gelandet :o)
Hier habe ich nochmal die gleiche Szene gestempelt aber einen kleinen Rahmen dazu gestaltet. Außerdem gab es noch einen kleinen Kaffe-Stick-Holder dazu! 
 Und dann gab es noch ein Set, das verschenkt werden wollte:
Eine der Merci-Verpackungen, Tassenschokolade, eine Sternenkarte, etwas Band, Kalender und eine Pillowbox mit ein paar Charms hat sich auf den Weg gemacht: 
 Die Sternenkarte möchte ich dir gerne mal etwas näher zeigen: So sieht sie aus, wenn sie aufgestellt ist:
 Jede Seite wird anders gestaltet
 hmmm, nur schreiben lässt sich schlecht auf dieser Kartenform *kopfkratz* also habe ich ein kleines Tag gemacht, auf das ich dann ein paar Zeilen schreiben konnte
 So sehen die Außenseiten aus:
Und so von oben

Ich finde es ist eine wunderschöne Karte - die Anleitung dafür findest du bei Ilonka

Puuh, irgendwie bin ich immer noch nicht fertig, ich habe den Eindruck, da ist doch um die Weihnachtszeit so einiges aus meiner Bastelbude herausgegangen, ich hoffe du hast noch ein bisschen Lust und Zeit um dir auch noch das letzte Päckchen anzuschauen, das allerdings nicht auf Reise gehen musste, sondern das ich persönlich übergeben konnte. Schon im letzten Post habe ich berichtet, das Elfi und ich uns getroffen haben um unsere Weihnachtsgeschenke auszutauschen. Natürlich durfte nicht nur ich sondern auch Elfi auspacken:

Schau mal, das war alles drin im Packerl:
Eine der Merci-Verpackungen, ein Weihnachts-to-do-Buch, Tassenschokolade, ein Kaffee-Stickholder und eine Pillowbox mit Charms (das Kalenderchen, das ich euch gleich noch zeigen werde hat es irgendwie nicht aufs Foto geschafft??!!)

Das Weihnachts-to-do-Buch von außen:
Hier können schon durchs ganze Jahr Geschenkideen für Weihnachten  eingetragen werden:
Es gibt auch Platz für die Adressen und weitere Notizen im Büchlein:
 Die Anregung für dieses Notizbüchleich habe ich mir bei papiertier
 geholt. 
Dann habe ich noch diesen kleinen Jahreskalender für Elfi gestaltet: Die Idee dazu kommt von Nelli
Zusätzlich habe ich noch kleine Kärtchen eingearbeitet, auf die man evtl. Geburtstage oder andere wichige Termine eintragen kann. An der einen Seite des Kärtchens habe ich noch eine kleine Feder angebracht - Federn - bzw. eigentlich Tinte und Feder *g* sind Elfis Markenzeichen (das Tintenfässchen ließ sich nur leider nicht befestigen *lach* Aber das DP weist ja darauf hin.
So sieht der Kalender von innen aus. Auf sonstige Deko habe ich verzichtet, da er ja praktisch sein soll und gut in der Handtasche zu transportieren.

So, ich habe es geschafft, bzw. du hast es geschafft! Der Post hat sein Ende erreicht :o))) Es sind auch noch einige Weihnachtskärtchen rausgegangen, aber die hatte ich dir größtenteil schon in älteren Posts gezeigt.

Ich hoffe du hast bis hier her durchgehalten *g* und wenn du jetzt auch noch einen kleinen Kommentar bei mir hinterlassen möchtest freue ich mich riesig. Denn durch deine Kommentare werde ich weiter angespornt und egal ob Lob oder Kritik es ist einfach immer wieder schön deine Bemerkungen zu lesen.

Viele liebe Grüße
Deine
Claudia